Was war das denn für eine Nacht ? Um 23:00 Uhr – so dachten wir – ging irgendein Rock Konzert los. Super Musik aber warum bloss erst so spät, hmm. Um 02:00 Uhr dann endlich Ruhe. Nee doch nicht, da ging die nächste live Musik los. Ruhe dann um 05:00 Uhr. Der Wecker klingelte um 07:30 Uhr, weil Hotel inkl. Frühstück. Das mussten unbedingt ausnutzen. Abfahrt in Richtung Bacalar dann um 09:30 Uhr.  Das war mal ne Nacht aber egal, denn wir haben einen richtig schönen Ort vor der Brust. Am Busterminal angekommen kurz noch zum Geldautomaten, schade “ out of order “ also machte sich die Christl auf zu einem anderen ATM. Wieder zurück sagte dann die Christl – Hans aufgepasst – “ Winnie ich glaube wir haben ein Problem “ Boah dachte ich, was ist denn jetzt passiert. Geht hier gleich die Welt unter oder noch schlimmer, müssen wir zurück nach Deutschland ? 😉 War alles nicht soo schlimm, hier ticken die Uhren bloss ein wenig anders. Hier in Quintana Roo wurde die Uhr um eine Stunde vor gestellt ( Damit die Touristen eine Stunde länger was von der Sonne haben ) Hört sich gut an, wir hatten aber keinen blassen Schimmer davon. Als wir um 09:00 Uhr am Busterminal angekommen sind, war es schon 10:00 Uhr und unser Bus wech….. Schade auch. Also neue Busfahrkarte kaufen und den nächsten Bus mit Abfahrt 11:50 Uhr nehmen. Die La Christl war auf 180…. 😉

Angekommen in Bacalar ( gelegen an einem ca. 34 Kilometer langen See ) machten wir uns wieder einmal auf die Suche nach einer Unterkunft. Wir wurden schnell fündig, wenn auch ein wenig teuer. Aber das geht über die Feiertage nun mal nicht anders. Eine tolle Unterkunft mit Klimaanlage, Kühlschrank !!!, kleiner Terrasse und direkt am See mit eigenem Steg. Was für ein geiles Teil.

Am Abend haben wir uns dann auf ins Dorf gemacht. Das ist hier genau unser Ding. Ein wenig touristisch aber mit viel “ Mexican flair “ Schön zu Abend gegessen und dann noch ein / zwei Cuba / Libre. Hier gefällt es uns super geil und wir haben schon mal bis 01.01.2017 gebucht und bezahlt. Ein toller Ort zu Wohlfühlen. Geil !

 

4 KOMMENTARE

  1. Sieht klasse aus ( die Landschaft bei Euch ) unsr Weihnachten war auch sehr lustig ,haben an Heiligabend viel gelacht und noch mehr gegessen . Ihr habt uns gefehlt denn manche Sprüche sindeifach nicht gekommen die sonst in Winnis Reportwar vorhanden waren.
    Guten Rutsch und bis zum nächsten Kontakt.
    Claudia & Klaus

  2. Wir haben euch auch fast vermisst. 😀 Ja das tolle Essen, aber wie ich hörte kein Zwiebelbrot deshalb nicht ganz so schlimm 😘😘 Wir sind ja bald wieder da, dann könnt ihr euch mein Gelaber wieder anhören. Euch allen einen super Rutsch und viel viel Gesundheit und Reisen! 😍 für 2017. Eure Weltenbummler

  3. Super schön, da könnt‘ es mir auch gefallen, wenn’s nicht so weit wäre!
    rutscht gut ins 2017 rein!!
    die Zeit der Wiederkehr rückt näher!!
    bis dann, tschüss, ich drück ‚ Euch!!

  4. Muddiiiiiii, ja komm doch für ein paar Monate vorbei. Der Flug geht auf uns 😙 Heute Abend schön im 8. Stock in Steilo. Oder lieber doch hier bei 30 Grad an der Lagune ? Wir drücken Dich auch ganz dolle und denken an Dich ! Deine Weltenbummler 😘😘😘😘

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here