Bereits am Sonntag fing es leicht an zu schmerzen, naja. Die Behandlung erfolgte mit einer rohen Zwiebel sowie Reiki von Christl. Soweit war dann alles OK und der Schmerz lies nach. Heute Nacht ging es dann wieder los und wir sind dann mal zum Dorfarzt in Santa Fe. So eine nette Behandlung wünsche ich mir auch in Deutschland. Problem kurz der Empfangsdame geschildert und nach kurzer Wartezeit wurde dann im Warteraum Fieber gemessen ( 36,2° ), Blutdruck geprüft ( 120 / 90 oder so… ) und gleich mal auf die Waage ( 78,2Kg. –> Geil, schon 1-2 Kilo abgenommen ). Schwups war die Krankenakte angelegt, Dann nach weiterer kurzer Wartezeit ab zum “ Oberarzt “ Super nett der Kollege, Problem ebenfalls geschildert. Ein kurzer fachmännischer Blick mit der Handy Taschenlampe ins Ohr genügte für eine Diagnose. Wahrscheinlich ging es auch so schnell, weil kurz vor mir ein Schwede mit identischen Symptomen beim gleichen Arzt war. Also ab zur Apotheke. Hoffen wir mal, dass das Ohr jetzt kurzfristig Ruhe gibt ( Ich sag nur Männerschnupfen ).

Ärztezentrum Santa Fe / Bantayan
Ärztezentrum Santa Fe / Bantayan

2 KOMMENTARE

  1. Waaaaaaaaaas???? Schon 2 Kg runter?? In 2 Wochen?? Weight Watchers kannste vergessen ….!! 🙂

    Hier sonst alles paletti, na gut, der HSV hat’s mal wieder versemmelt …

    Grüße und Genesungswünsche aus HH,
    Jacko

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here