Was haben wir sonst noch so getrieben. Kunming lädt auf jeden Fall zur Entspannung ein. Kunming ist die größte Stadt in der Provinz Yunnan. Die Einwohnerzahl beträgt lausige 6,6 Millionen und verdient somit wohl eher den Titel einer Kleinstadt 😉 Einen halben Tag haben wir damit verbracht ein Zugticket zu buchen ( Der Zentralbahnhof wurde verlegt und da wir die chinesischen Zeichen nicht deuten konnten, hat es etwas länger gedauert den neuen Bahnhof zu finden – Nur 20 Minuten Fussweg vom alten Bahnhof entfernt ). Dann stand mal wieder ein Tempel auf dem Plan. Diesmal musste der “ Yuan Tong Tempel “ dran glauben. Dies ist der größte buddhistische Komplex in Kunming mit einer Historie von über 1000 Jahren.

Am Abend stand dann ein weiteres Kulturhighlight an ( Hallo Ines ). Es ging diesmal ins Theater. Die Bergvölker aus Yunnan und Tibet stellten Ihre kulturellen Tänze und Gesänge dar. Verschiedene Trommeln in vielen Varianten und Größen spielten dabei eine Große Rolle.

Dann wieder ab ins Hostel und unsere Sachen für den Reisetag gepackt. Gute Nacht !

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here