Unsere ersten Tage auf Lombok

0
Tanjung Aan Beach

Unsere erste Unterkunft haben wir nach zwei Übernachtungen verlassen. Das Zimmer war zu klein, sehr wenig bis kein Garten, Überall meckernde Tiere in der Nacht , das sind alles so Sachen, die wir im Urlaub nicht haben wollen. Wir gingen zu Fuß in den ” Ort ” und mieteten uns für 5 Tage einen Scooter. Bei regnerischem Wetter ging es dann auf die Suche nach einer Unterkunft. Es hat uns dann in die schöne und sehr sehr ruhige Anlage ” Dewi Garden ” verschlagen. Es kostet zwar üppige IDR 170.000,00 – inklusive Frühstück – aber das gönnen wir uns jetzt mal ( EUR 11,00 ) 😉  Schönes Zimmer nur mit Ventilator – Abends wird es empfindlich kalt ( so 22° Grad ), kleine Terrasse mit Sofa und ein schöner Garten. Die Menschen um uns herum mal wieder mega nett. Zwischen Jelaxen, Lesen, Essen und Trinken haben wir uns bereits mehrere Strände angeschaut. Wir genießen das Leben in unserer kleinen Anlage und lassen mal ganz heftig die Seele baumeln. Wenn uns mal danach ist düsen wir zu einem der Traumstrände und springen in die kühlen Fluten.

Vorheriger ArtikelReisetag von Bali nach Lombok
Nächster ArtikelAktion Strandsäuberung am ” Mawun Beach “

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein