Pasto

1
Da könnte man noch was draus machen....

Eigentlich wollten wir ja noch in die ca. 2 Stunden entfernte Vulkan-Lagune, aber leider mussten wir den Ausflug krankheitsbedingt absagen. Die nette Dame aus dem Krankenhaus von Mocoa warnte uns bereits, dass die Gelbfieberimpfung einen ” Grippeanfall ” oder so auslösen könnte. Die Christl hat es wieder einmal erwischt. Nix dramatisches, aber die Tour lassen wir dann aus. Jetzt am Abend geht es der Lüdden auch schon wieder viel besser. Unser Hostel Manager kochte fleißig Kamillen Tee bzw. Kamillentee mit Baumtomaten ( Nach Aussagen des Kollegen ist Singen dann am nächsten Tag wieder möglich..;-)), ich besorgte Reis mit Garnelen vom Chinesen und die Christl ruhte sich den ganzen Tag extremst aus. Ansonsten und wie schon beschrieben hat Pastor nicht so viel zu bieten. Morgen geht es dann weiter nach Cali.

 

Vorheriger ArtikelSantuario de Las Lajas
Nächster ArtikelReisetag von Pasto nach Cali

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein