Reisetag von Rio Lagartos nach Valladolid

Wieder ging es relativ früh hoch. Wir wollten gern den Bus um 09:00 Uhr nehmen um dann später noch genügend Zeit zu haben mit unseren Familien zu Skypen. Die Busfahrten gingen schnell und easy über die Bühne. Eine Unterkunft im – auf den ersten Blick entspannten Valladolid – haben wir schnell gefunden. Hier müssen wir zu Weihnachten mal etwas tiefer in die Tasche greifen. Am Nachmittag sind wir dann ein wenig durch die Stadt gezogen. Am frühen Abend haben wir dann ein tolles Restaurant gefunden in dem wir wieder mal Ceviche und diverse Vorspeisen zu uns genommen haben. Ein paar Bierchen auf den Weihnachtsmann bzw. auf das Christkind haben wir uns auch gegönnt. Am Abend wollten wir dann noch ins Kino, Star Wars gibt es hier leider nur auch Spanisch. Hatten wir keinen Bock drauf. So haben wir uns eine Flasche Rum und ein paar weitere Kleinigkeiten für einen netten Abend auf unserem Zimmer gekauft. So geht Heiligabend auch. Natürlich fehlen uns unsere Familien, ansonsten geht das Fest an uns vorbei. Wir hatten ja auch bis jetzt fast ausnahmslos tolle Tage. Da brauchen wir kein Weihnachten etc….. Hier geht ein bisschen was in Valladolid und darauf freuen wir uns schon.

Ach ja, Wetter 30 Grad Celsius mit ein paar hübschen Wolken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.