Das Ganden Songtsenling Kloster wurde Ende des 17. Jahrhundert erbaut. Bis heute folgten Anbauten und Renovierungen. Das Kloster bietet Platz für 600 Mönche. Es ist das größte Kloster der Gelug-Schule ( = ist die jüngste der vier Hauptschulen des tibetischen Buddhismus in Yunnan ). Ein toller Ausflug zu einer mächtigen Anlage. Leider war es untersagt in vielen der Räumlichkeiten zu fotografieren. Schaut Euch die tollen Bilder an.

5 KOMMENTARE

  1. Moin,
    super Bilder. Danke für die Impressionen.
    Da habt Ihr ja das „andere China“ entdeckt… (wenn auch überall gerotzt wird;)
    Tüscher

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here