Reisetag von Koh Mook nach Khlong Thom

0
Unsere Fähre

So schön es auch auf Koh Mook ist, wir wollen weiter Thailand erkunden und ehrlich gesagt freuen wir uns auch mal wieder auf ein paar Tage ohne Sandfliegen und durchgehend fließendem Süßwasser. Unser nächstes Ziel heißt Khlong Thom, eine kleine Stadt auf dem Festland zwischen Trang und Krabi. Um 07:30 Uhr wurden wir direkt an unserer Unterkunft von einem Tuk Tuk abgeholt, das uns zum Pier brachte. Wir verabschiedeten uns von unserer wirklich liebgewonnenen Herbergsfamilie und machten uns auf den Weg. Mit der Fähre ging es rüber zum Festland und dann weiter mit dem Minibus nach Trang. Der komplette Transport hat THB 250 pro Person gekostet. Unsere Fahrer brachte uns direkt zum Busbahnhof wo schon der nächste Bus nach Krabi zur Abfahrt bereit stand. Das ist mal eine Verbindung, wir konnten uns nicht mal mehr was zu Essen kaufen, direkt rein in den Bus und los ging es. Nach einer guten Stunde wurden wir in Khlong Thom abgesetzt. Da der Ort wirklich überschaubar ist und nicht sehr viele Unterkünfte zur Verfügung stehen, hatten wir schon ein Hotel ins Auge gefasst, das Vanille Ville Resort. Und das war auch direkt ein Volltreffer, wenn auch gerade noch so im Budget mit THB 600 die Nacht. Wir wurden mal wieder sehr herzlich begrüßt (von Mensch und Tier), das Zimmer war perfekt und dazu wurde in der Straße direkt vor der Tür auch gerade schon der Nachtmarkt aufgebaut. Was will man mehr! Wir freuen uns auf ein paar schöne Tage in den heißen Quellen und mit gutem Essen.

 

 

Vorheriger ArtikelPaddeltour zur Tham Morakot ( Emerald Cave )
Nächster ArtikelWellnesstag in der ” Saline Hot Spring Khlong Thom “

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein