Entspannt machten wir uns am späten Vormittag auf die Weiterreise nach Granada. Alle Wege nach Granada führen über Managua….. ( So ähnlich wie mit Rom )  Dort angekommen mussten wir noch quer durch die Stadt um an die “ Bushaltestelle “ für den Bus nach Granada zu gelangen. Granada selbst erreichten wir am frühen Nachtmittag. Vom Busterminal machten wir uns dann gleich auf die Suche nach einer Unterkunft. Mal schauen was hier so geht, denn die Ostertage nahen und dann soll hier das “ Chaos “ ausbrechen. Ganz Zentral Amerika ist dann auf den Beinen, Unterkünfte sollen dann nur schwer zu finden sein. Nach ein paar vergeblichen Anläufen ( Zu teuer oder hat uns nicht gefallen ) landeten wir im Hotel “ Glifoos “ Super tolle Unterkunft inkl. neuer Matratze, aber ein wenig zu teuer für uns. Für unsere weitere Suche erlaubte uns David ( aus Barcelona ) unsere Rucksäcke unterzustellen. Nachdem wir dann weitere 10-15 Unterkünfte gecheckt hatten entschieden wir uns dann doch für das etwas teurere Glifoos. Das Glifoos sollte dann für die nächsten 3 Nächte unsere Bleibe sein. Wir wollten etwas länger bleiben, aber die Zimmer sollten dann aufgrund der Osterwoche USD 10,00 mehr kosten. Das können wir uns leider nicht leisten. Den Rest des Tages haben wir noch schick gegessen und die Stadt unsicher gemacht. In León konnten wir das Kulturfest schon ein wenig geniessen. Heute machte das Musik und Tanzfest Station in Granada. Ach ja, wieder einmal hörten wir von vielen Reisenden wie “ awesome “ Granada sein soll….. Granada ist echt eine geile Stadt.

 

 

2 KOMMENTARE

  1. hallo winnie,
    wuensche euch ein frohes osterfest,
    und weiterhin viel spass auf eurer
    weltreise!
    und hoffentlich ein wiedersehen naechstes
    jahr bei 20 jahre btb, bremen!!!
    gruss robert

    • Robert alte Säge, da freuen wir uns aber von einem alten Weggefährten zu hören. Euch ebenfalls ein tolles Osterfest. 20 Jahre BTB, da bin ich gern dabei. Grüße an die Familie, die Burgers sowie an den Rest der Bande !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here