Die Historische Altstadt und das Stadtzentrum von Mexiko Stadt

0
Das Theater Bellas Artes

Trotz Mega-Jetlag (14 Stunden Zeitunterschied muss man erstmal verkraften) konnten wir es nicht erwarten Mexiko City zu erkunden. Die Stadt hat es uns sofort angetan. Und so gefährlich wie viele denken ist es hier gar nicht, zumindest nicht in der Gegend wo wir uns aufhalten, also keine Angst, wir sind sicher! In der Metropolregion Mexiko leben 20,1 Mio. Einwohner (im Hauptstadtbezirk – Distrito Federal – 8,8 Mio.). Mexiko City ist das Herz des Landes und liegt auf 2240 Metern Höhe. Das historische Zentrum besteht aus wahnsinnigen 668 Häuserblöcken in denen sich über 1500 UNESCO gelisteten Gebäude befinden. Mexiko City biete ein Füllhorn an Aktivitäten. Mal schauen was hier hier so alles schaffen. Bei tollem Wetter, lecker Essen und angenehmen Temperaturen haben wir bereits 3 tolle Tage hier verbracht. Spanisch läuft neben den Standards wie ”  dos cerveza por favor ” auch ganz gut an. Die Freundlichkeit der Menschen macht es uns ebenfalls sehr einfach sich hier zurecht zu finden. Eine klasse Stadt !

Vorheriger ArtikelDía de los Muertos ” Feiertag der Allerseelen “
Nächster ArtikelDie Pyramiden von Teotihuacán

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein